Aktuelles ..... Aktivitäten ..... Presse ..... Club ..... Förderverein ..... Spenden ..... Datenschutzerklärung ..... Impressum



Liedernachmittag mit Britta von Anklang im Haus Monheim





„Für mich soll’s rote Rosen regnen“ – diesen Gefallen tat Petrus den Bewohnern des
Altenheims an der Kirchstraße nicht am 13. Januar 2019. Es regnete draußen in Strömen.
Drinnen aber zauberte die Sopranistin Britta von Anklang die Rosen akustisch herbei.
Der „kleine grüne Kaktus“, „My Fair Lady“ oder die „Habanera“ aus der Oper Carmen –
das Programm kam bestens an bei den Senioren, die gerne auch einen Refrain
mitsangen, wenn ihnen die Melodien bekannt waren.

Zu diesem Liedernachmittag eingeladen hatte der Lions-Förderverein Monheim am
Rhein - Alte Freiheit - e.V. „Heute Nachmittag möchten wir Ihnen eine Freude bereiten“
– so begrüßte die Lionsclubpräsidentin Dr. Angela Linhart die zahlreichen Bewohner,
die von den guten Geistern des Altenheims von ihren Zimmern zum Saal begleitet und
dort mit einem Gläschen Sekt empfangen worden waren. So konnte auch noch passend
einer anwesenden Geburtstagsjubilarin ein Ständchen gesunden werden, bevor Britta
von Anklang schwungvoll den Ton angab.

Mit großem Applaus bedankte sich das Publikum nach einer kurzen Stunde bei der
Sängerin. Eine Seniorin überreichte ihr einen Blumenstrauß und dann war es auch
schon vorbei. „Aber das wiederholen wir“ – da waren sich die Lionsmitglieder einig.



























zurück