Adventskalender der Monheimer Lions – die Gewinnnummern

Vielen Dank allen Käuferinnen und Käufern und allen Sponsoren unseres diesjährigen Adventskalenders – die Aktion war auch dieses Jahr wieder ein voller Erfolg!

Die Gewinner für heute, den 8. Dezember 2021:

Je 1 Präsentkorb à 25 € von dm Drogerie-Markt gewinnen die Nummern 185, 1895 und 1357. Je 1 Nackenkissen von Möbel Seele GmbH gewinnen die Nummern 1745, 466, 1465, 1991, 2367, 1252, 1372, 873, 825 und 1829. Schoko-Sahne-Torte à 38 € von Bäckerei-Konditorei Pass GmbH gewinnt die Nummer 293. Je 1 Gutschein à 15 € von Bäckerei Eilers gewinnen die Nummern 318, 2395, 387 und 204.

Herzlichen Glückwunsch!

Sie können sich auch alle bereits veröffentlichten Gewinner nach Tagen oder nach Losnummern anzeigen lassen.

Motiv des Adventskalenders 2021: Die Monheimer Altstadt

Der winterliche Alte Markt in Monheim am Rhein, Foto von Georg Greimann

Der Monheimer Lions-Kalender ist inzwischen Kult: Dank der großzügigen Unterstützung der mehr als 80 Monheimer Sponsoren verstecken sich hinter den 24 Türchen des Kalenders mehr als 260 attraktive Preise. Als Hauptgewinn winkt am 24. Dezember ein Gutschein für ein Fahrrad im Wert von € 500,-. Aber auch die restlichen Preise im Gesamtwert von mehr als € 6.000,- können sich sehen lassen: vom Gutschein für einen Restaurantbesuch oder einen Friseurbesuch bis hin zum Räderwechsel ist auch dieses Jahr wieder alles dabei.  So ist es der Reiz, mit dem Kauf eines der 2500 Kalender für 5 € Gutes zu tun, aber gleichzeitig auch die Chance zu haben, einen dieser wertvollen Preise zu gewinnen. Denn der Gesamterlös der Kalenderaktion wird im Advent wieder an bedürftige Bürger in der Stadt Monheim verteilt, getreu dem Motto der Lions „We serve“ (wir dienen). 

„Wir sind sehr dankbar, dass die Bürgerstiftung Minsche vür Minsche in diesem Jahr die gesamten Druckkosten der Aktion übernommen hat,“ zeigt sich Prof. Hans-Georg Pott, der Präsident der Monheimer Lions, dankbar erfreut. „So können wir den gesamten Verkaufserlös ohne Abzüge ausschütten.“ 

Das diesjährige Motiv des hochwertigen Kalenders, der winterliche Alte Markt, wurde von Georg Greimann unentgeltlich zur Verfügung gestellt. 

Sowohl hier auf der Website als auch im Schaufenster der Bücherstube Rossbach können Käufer täglich ab dem 1. Dezember sehen, ob sie einer der glücklichen Gewinner sind.

Die Motive der vergangene Jahre finden Sie hier.